Roadshow

für Jung­unternehmer­innen
und Jung­unternehmer

Wirtschaftsbedingungen unterstehen heute einem permanenten und schwer vorhersehbaren Wandel. Um für einen sich immer rascher ändernden Markt gerüstet zu sein, müssen Innovationen ständig neue Wege eröffnen. Wer einen neuen Weg gehen will, muss (s)ein Talent nutzen um den alten Weg zu verlassen. Doch was ist überhaupt Talent und wie kann es gefördert werden? Jeder Mensch kommt mit individuellen, genetischen Leistungsvoraussetzungen zur Welt. Diese genetischen Leistungsvoraussetzungen können durch harte Arbeit entdeckt und durch Üben, Üben, Üben in eine besondere Leistung, sprich Erfolg, umgesetzt werden. Sich also zu sehr auf das Bekämpfen von Schwächen zu konzentrieren raubt nicht nur Zeit sich seinen Stärken zu widmen, sondern generiert Durchschnitt, den größten Feind von Innovation.

"Was ist überhaupt Talent
und wie kann es gefördert werden?"

Vortrag von

Markus Hengst­schläger

Markus Hengstschläger

Mit 16 Jahren war Markus Hengstschläger als Punk unterwegs. Mit 24 Jahren promovierte er mit Studienverkürzung und Auszeichnung zum Doktor der Genetik. Danach arbeitete er an der Yale University in den USA, wurde mit 29 Jahren außerordentlicher Universitätsprofessor und mit 35 Jahren zum Universitätsprofessor berufen. Heute leitet er das Institut für Medizinische Genetik an der Medizinischen Universität Wien und ist auch als Unternehmer in den Bereichen genetische Diagnostik, Forschung und Entwicklung und Innovationsberatung tätig. Der vielfach ausgezeichnete und international anerkannte Wissenschaftler unterrichtet seit über zwei Jahrzehnten Studierende, betreut Patienten und berät Regierungen und Firmen. Hengstschläger ist außerdem Wissenschaftsmoderator auf ORF Radio Ö1 und Autor von drei Platz 1 Bestsellern („Die Macht der Gene“, „Endlich unendlich“ und „Die Durchschnittsfalle“), die auch jeweils zu den beliebtesten Sachbüchern des Jahres gewählt wurden.

Termine

& Anmeldung

31.10.2017 Weiz, 18:30 Uhr

Hotel Ambio
Ludersdorf 205
8200 Gleisdorf
Anmeldung Weiz


07.11.2017 Leoben, 18:30 Uhr

Montanuniversität Leoben
Franz-Josef-Straße 18
8700 Leoben
Anmeldung Leoben

13.11.2017 Graz, 15:00 Uhr

Graz Messe
Messeplatz 1
8010 Graz
Anmeldung Graz


22.11.2017 Lannach, 18:30 Uhr

Steinhalle Lannach
Hauptplatz 6
8502 Lannach
Anmeldung Lannach

  • jw_logo
  • wko_logo
  • gruenderland_logo
  • sfg_logo
  • land-steiermark_logo
  • gaedke_logo
  • steiermaerkische-sparkasse_logo
  • ooev_logo